Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Emden

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Organisation

 Das WSA Emden besteht seit November 2006 wieder aus 3 Sachbereichen (ehemals 4 - Wegfall der Neubauabteilung) und Dienststellen des Außenbereiches. Die Außenbezirke nehmen Gebiets- und Unterhaltungsaufgaben in Leer, in Emden und auf der Insel Borkum wahr.

Der Bauhof Emden mit seiner Außenstelle Norderney ist für die Unterhaltung der schwimmenden Schifffahrtszeichen sowie für allgemeine technische Unterhaltung zuständig.

Die Verkehrszentrale Ems des WSA Emden ist die Zentralstelle des deutsch-niederländischen Verkehrssicherungssystems Ems. Die Fachgruppe Nachrichtentechnik ist das Kompetenzzentrum des Amtes für die technischen Systeme der Bereiche Kommunikation, Ortung, Leuchtfeuer, Elektronik und Informationstechnik.

Siehe hierzu das nachstehende Organigramm.

 

Organigramm WSA ©Arendt,2011

zum Seitenanfang