Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Emden

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Aktuelles

Geänderte Bürozeiten

Schifffahrtsbüro (Ausgabe von Bootskennzeichen und Schifferdienstbüchern)

Am Donnerstag dem 23.11.2017 ganztägig geschlossen.

 

Hauptbüro inkl. dem Schifffahrtsbüro

Zur Zeit keine Änderungen.

 

11.11.2017

Aktuelle Presse

 

04.11.2017

Aktuelle Presse

vergrößern

 

27.09.2017

Ausbildungsmesse der IHK Emden Papenburg

Wir nehmen teil !

 

 

 

 

 

24.08.2017

Aktuelle Presse

 

 

Neues aus der WSV

Die Neubauten im Rahmen der maritimen Notfallvorsorge der Gewässerschutzschiffe „Mellum“ und „Scharhörn“ werden jetzt auf den Weg gebracht. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hatte entschieden, dass beide Schiffe entgegen der ursprünglich ausgeführten Planung, in Anlehnung an das bewährte Konzept des MZS "Neuwerk", nunmehr mit einem umweltfreundlichen LNG-Antrieb ausgestattet werden sollen.


Dieses wurde jetzt durch zwei unabhängige Gutachten als machbar und sicher eingestuft. Die Bauvorschrift muss neu erstellt werden.
Die Schiffe werden 1 5 Meter länger und es müssen zusätzlich 60 Millionen Euro investiert werden.

Die Ausschreibung für das Frühjahr 2018 geplant.